Raumspiele
line decor
 
line decor
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
© Tanztheater Susanne Hajdu 2017


 
 
 
 
AKTION 12
 
"RUNNING WOMA(E)N"
 
(Video: G.Theisen)
 
ABLAUF:
 
  • 12:10 Uhr Treffen U2 Schottenring, Herminengasse in der Station unten beim Lift
  • Einstieg U2, Lauf durch die Waggons
  • Ausstieg Schottentor
  • Einstieg nächste U-Bahn, Lauf durch die Waggons
  • Weiterfahrt bis Karlsplatz Ausgang .......
  • Lauf zum Wien Museum
  • Kurzperformance beim Eingangsbereich Wien Museum und Brunnen vor Karlskirche
 
INHALT:
 
Sciencefiction aus dem Jahr 1987:
Im Jahr 2017, die Weltwirtschaft ist zusammengebrochen, die USA ist ein Polizeistaat mit abgeriegelten Grenzen.
'Running Man' nach dem Buch von Stephen King 'Menschenjagd'
Die brutale Show einer Spielzone soll jeglichen Freiheitswunsch und kritisches Denken der ZuseherInnen weg manipulieren.
Kurzperformance: 'Running Woma(e)n'; den Geist der globalen Player aller couleurs im Rücken; entkommen durch die U2 ab Herminengasse zum Wien Museum ...
 
 
Idee u. Inszenierung
Susanne Hajdu

Geboren in Budapest, lebt in Wien. Tanztheaterproduktionen und Performances seit 1983. Inszenierungen mit bildenden und darstellenden KünstlerInnen in ausgefallenen Räumen (Technisches Museum Wien, Museum Liechtenstein, Amalienbad, Schillerplatz, Messepalast, u.a.). Inszenierte und choreographierte Liederabende seit 1993. Politisch engagierte Stücke. Exilthemen aus eigener Lebenserfahrung prägen die historische Spurensuche des Konzepts "Raumspiele".
 
 
Technische Begleitung / Video
Gisela Theisen

Geboren in Köln, lebt in Wien. Gesangstudium mit Diplomabschluß und Auszeichnung, sowie musikpädagogisches Studium an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien. Meisterkurse bei KS Berry, KS Zadek, KS Ghazarian, KS Fassbaender. Klassisches Opern- und Liedrepertoire. Engagements als Solistin in Opernhäusern und Konzertsälen von Wien, Linz, Reims, Paris, Zagreb, Belgrad, Bozen, Köln. Zusammenarbeit mit Susanne Hajdu, "Der Kuckucksruf" in der Österreichischen Nationalbibliothek und im Kaisersaal Brauweiler/Köln zu "entarteter" Musik. Konzertauftritte und Liederabende sowie musikalische Leitung "Raumspiele" seit 2010 .
 
 
Bewegungsaktion
Natascha Tagunoff, Michaela Wagner, Marlene Heidinger, Gudrun Zimmermann
 
 
 
 

 


 
  Kurzperformance und Aktion zum Mitmachen & Mitlaufen vom Schottenring zum
Wien Museum Karlsplatz
Sonntag 5. März 2017

12:10 Uhr Treffpunkt:
U2 Schottenring Lift Herminengasse unten in der Station / Wien
 
     
     
  sponsored by
AMCUR Consulting Consulting